Geschäftsstelle • Kirchgasse 2 • 89420 Höchstädt info@ssv-hoechstaedt.de 0 90 74 / 92 18 91 • Donnerstag von 16 - 18.30 h (nicht in der Ferienzeit)

SSV Höchstädt

Die neuen Gesundheitskurse „Hatha-Yoga“ sowie „Autogenes Training“
laufen wieder an

Im März 2020 laufen die beiden Gesundheitskurse „Hatha-Yoga“ und „Autogenes Training“ bei der SSV Höchstädt neu an. Beide Kurse werden von der Krankenkasse bezuschusst. Sie finden jeweils im Konferenzraum 1 im Pfarrheim St. Josef in Höchstädt statt.

Fragen und Anmeldungen sind unter Tel. 09074-956176 (SSV-Fitness-Studio) oder 09074-921891 (SSV-Geschäftsstelle) innerhalb der Öffnungszeiten möglich.

Hatha-Yoga

Achtsam ausgeführte Körperhaltungen, die zum Teil auch fließend ineinander übergehen werden beim Hatha-Yoga geübt, schulen die eigene Wahrnehmung und wirken ausgleichend. Die Übungen werden gut vorbereitet und Teilnehmerbezogen angepasst. Dieser neue Kurs (10 Abende mit je 1 Stunde) beginnt am Dienstag, 10. März 2020 von 18:00 Uhr bis 19:00 Uhr und endet am 26. Mai 2020. Die zertifizierte Yogalehrerin BDY/EYU und Physiotherapeutin Susanne Gruschka freut sich schon jetzt für Ihr Interesse. 

Autogenes Training

Autogenes Training ist eine konzentrative Selbstentspannung mit formellen Vorsätzen. Es ist ein wissenschaftlich fundiertes Entspannungsverfahren, das von Prof. Dr. J.H. Schultz entwickelt wurde. Wirkungen sind sowohl auf der psychischen als auch auf der physiologischen Ebene möglich. Der neue Kurs (10 Abende mit je 1 Stunde) beginnt am Montag, 16. März 2020 von 18:30 Uhr bis 19:30 Uhr. Die zertifizierte Kursleiterin und Entspannungspädagogin Carola Mück freut sich, Sie auf dem Weg der Entspannung begleiten zu dürfen. 


Fotodesign © kjpargeter / Freepik