Geschäftsstelle • Kirchgasse 2 • 89420 Höchstädt info@ssv-hoechstaedt.de 0 90 74 / 92 18 91 • Donnerstag von 16 - 18.30 h (nicht in der Ferienzeit)

SSV Höchstädt

Super-„minis“: Adrian K. und Elias R. qualifizieren sich für den Bezirksentscheid in Biberbach

Am Samstag (24.2.) gingen in der Turnhalle des Gymnasiums in Donauwörth 12 Mädchen und 24 Jungen beim am Start. Die „minis“ hatten sich in den vergangenen Wochen in ihren örtlichen Vereinsmeisterschaften für dieses Tunier qualifiziert und zeigten nun in drei Altersklassen unter den Augen ihrer Eltern sehenswerte Ballwechsel.

„Es war eine großartige Veranstaltung“, freute sich Andreas K., einer von 6 mitgereisten Höchstädter Fans. „Ein großes Lob an die ehrenamtlichen Veranstalter für die tolle Organisation.“ Die Kinder hatten vor allem Spaß an unserem Sport, und konnten in bis zu 9 Partien im Modus Jeder-gegen-Jeden ihr Können deutlich unter Beweis stellen.  Alle Spieler der 6-köpfigen Mannschaft vom SSV Höchstädt beeindruckten mit ihrem Kampfeswillen, guten Aufschlägen und Rückhänden. Die Ergebnisse im Einzelnen:

  • Fiona H. (Rang 5, Jahrgang 2007/08)
  • Adrian K. (Rang 2, Jahrgang 2009) – Qualifiziert!
  • Hugo K. (Rang 8, Jahrgang 2007/08)
  • Elias R. (Rang 3, Jahrgang 2005/06) – Qualifiziert!
  • Durent M. (Rang 6, Jahrgang 2005/06)
  • Timo H. (Rang 8, Jahrgang 2005/06)

Für unsere Bestplazierten Adrian K. und Elias R. heißt es nun, am 8.4. in Biberach sich bei den Bezirksmeisterschaften für die Endrunden des Landesverbandes qualifizieren.

Wer einmal Lust bekommen hat, den Schläger am Tischtennistisch zu schwingen, ist jeden Montag und Donnerstag beim SSV Höchstädt eingeladen dies zu tun. Kompetente Trainer leiten Anfänger jeden Alters kompetent an.

Bericht und Fotos © Karen Keis (SSV Höchstädt, Abt. Tischtennis).